xxxtransparent

Dirk Fricke gewinnt in der Gruppe "über 150 Schnitt". In der Kategorie "unter 150" ging Jan-Philipp Homuth als Gewinner über die Ziellinie. Das Triple-X-Bowlingturnier, das immer an Pfingsten stattfindet, wurde in diesem Jahr zum 7. Mal ausgetragen. Wir bedanken uns für die tolle Beteiligung und den Spaß, den die Spieler und Spielerinnen verbreitet haben.
Die Saison 2017/2018 der Bowling-Hausliga ist mit einem spannenden Finalspieltag beendet worden. Nach 15 Spieltagen wurde das Sieger-Team erst am letzten Spieltag ermittelt. "Bowling Jones" konnten sich den Titel mit 2 Punkten Vorsprung vor der Mannschaft "Kellerkinder" sichern. Das Sieger-Team qualifiziert sich zum Europa-Championat des deutschen Bowling Verbandes in Ludwigshafen, welches im Juli stattfindet.